Erste Obiprüfung

Hier ist mein Bericht über unsere erste Obiprüfung. Es ist zwar schon einen Monat her, aber besser spät als nie:)

 
Am 01. November haben wir beim SV OG Herten sehr erfolgreich unsere erste Obiprüfungen bestritten.
Ich war mega nervös, aber ich konnte mich wie immer auf meine brave Marni verlassen. 
Sie hat alles sooo toll gemacht, nur beim Sitz aus der Bewegung war sie von irgendetwas irritiert und ist plötzlich stehen geblieben. Auch die Box hat sie leider nicht gefunden. 
Wir haben die Prüfung insgesamt mit einem Sehr Gut abgeschlossen und den ersten Platz bei den Beginnern belegt.
Für unsere erste Prüfung bin ich mit diesem Ergebnis mehr als zufrieden und so stolz auf meine Maus:)

 
Das nächste Jahr hält für uns in sportlicher Hinsicht einiges bereit. Wir üben nun fleißig für die neue Prüfungsordnung bzw. die neuen Übungen die im nächsten Jahr beim Obedience hinzu kommen. 
Auch im Rally Obedience wollen wir durchstarten. 
Agi muss leider noch etwas warten, da mein armer Hund leider eine nicht so talentierte Besitzerin hat 😀 Wir üben aber fleißig weiter!
Ich hoffe auch mal beim ASCA starten zu können. Nächstes Jahr habe ich einige Seminare gebucht um mir die Regeln anzueignen. 
 
Also, auf ins nächste Jahr:) Wir haben viel vor:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.